September 18, 2021
Von Chiapas.ch
230 ansichten


CHIAPAS

URGENT ACTION

Am 11. September wurden 2 Mitglieder der JBG (Rat der Guten Regierung) des Caracols 10 entfĂŒhrt; JosĂ© Antonio SĂĄnchez JuĂĄrez und SebastiĂĄn NĂșñez PĂ©rez. Ihr Auto wurde in der Gemeinde 7 de Febrero gefunden, die auch Sitz der ORCAO ist. Diese Organisation war bereits etliche Male gewaltsam gegen die zapatistischen Strukturen vorgegangen.

Bitte unterschreibt hier (eine Mail schreiben an: ajmaq_chiapas@riseup.net), schafft Öffentlichkeit in euren Kreisen, in eurer Stadt, macht auf die Situation aufmerksam!

https://redajmaq.org/es/campana-para-exigir-la-aparicion-con-vida-de-nuestros-companeros-bases-de-apoyo

Die Meldung (auf Deutsch): https://www.chiapas.eu/news.php?id=11327

Am 15. September wurde ausserdem Domingo, Mitglied der EZLN, von einer bewaffneten Gruppe umgebracht, die in Santa Martha (Chenalhó) seit lÀngerem aktiv ist.

Infos auf Spanisch: https://www.chiapasparalelo.com/noticias/chiapas/2021/09/grupo-armado-de-chenalho-asesina-a-integrante-del-ezln/

In KĂŒrze folgt ein Artikel zu den HintergrĂŒnden dieser Ereignisse auf Deutsch.

Quelle: zapalotta.org

GIRA POR LA VIDA

Nachdem der EscuadrĂłn 421 wieder nach Mexiko zurĂŒckgekehrt ist, kam am 14. September die grosse zapatistische Delegation in Wien an – 177 indigene Delegierte – und 40 weitere werden nĂ€chste Woche noch nachkommen.

Rede von Subcomandante Moises bei der Ankunft in Wien
Audio: https://pozol.org/?p=19499
Text auf Deutsch: https://www.zapalotta.org/zapatistas-in-wien-2/

Gedanken aus Wien (wo ein grosser Teil der Zapatista-Delegation unterdessen angekommen ist)
Weiterlesen: https://www.chiapas.eu/news.php?id=11330

Weitere Infos zu den AnlÀssen in Wien, sowie auch die letzten Communiqués auf Deutsch (insofern wir sie nicht auf unserer Homepage verlinkt haben): https://www.zapalotta.org/




Quelle: Chiapas.ch