November 16, 2020
Von Emrawi
390 ansichten


Vor 2 Wochen verstarb eine Person aus Tschetschenien an unzureichender medizinischer Versorgung in der Justizanstalt Josefstadt (Wien) – er sollte nach Russland abgeschoben werden.

Zudem werden trotz Corona-Erkrankungen weiter GeflĂŒchtete in das schon ĂŒberfĂŒllte und menschenverachtende Abschiebezentrum BĂŒrglkopf verlegt.

Am 3.12. sollen Massenabschiebungen nach Tschetschenien stattfinden und fĂŒr 15.12. wurden Charterabscheibungen nach Afghanistan angekĂŒndigt.

No Border, No Nation – Stop Deportation!

No Nation, No Border – Fight Law and Order!

#noborder #nonation #stopdep #fightlawandorder #freesugar #freeall




Quelle: Emrawi.org