Anarchistische Föderation 🏮 Antikapitalistische Nachrichten und antifaschistische Informationen
  en / fr / es / pt / de / it / ca / el

Die Nachrichten von 241 anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 5 Minuten

Die 100 meistgelesenen Artikel des Monats

Die 100 meistgelesenen Artikel des Monats

Die sexistische Zensur ĂŒberwinden

Von: anonym am: 26.08.2022 - 10:33Google hat auf Betreiben von Cassim Schwarzer aus Köln eine Reihe von EintrĂ€gen entfernt, zugleich gibt es juristische Angriffe auf ND und taz Es ist schon einige Wochen her, dass der Sexist Cassim Schwarzer aus Köln geouted wurde. Seitdem geht er juristisch gegen die Menschen vor, die ĂŒber seine Taten berichten…

⚐ Demo: Keine Shows fĂŒr TĂ€ter – Berlinverbot Jordan B. Peterson

☉ 29.09.2022 (Do) 18:00  âšČ Mehringdamm/Ecke Yorckstr, Berlin-Kreuzberg61 keineshowfuertaeter.noblogs.org Kommt mit uns am 29.09. um 18 Uhr auf die Straße! Lasst uns nicht unbeantwortet lassen, dass einer faschistischen, rassistischen, misogynen Person eine BĂŒhne gegeben wird! Solidarisiert euch gegen diesen Potpourri an menschenfeindlichen…

Neonazi brandstifter

Jan Engelke, Martin Bock, Dave Sanders und Nico JĂŒrgensmeyer haben in der Nacht auf den 16.02.2020 das linke Jugendzentrum die „Friese“ im Bremer Viertel angezĂŒndet. WĂ€hrenddessen fand dort ein Konzert statt. Damit nahmen sie den Tod von Menschen in Kauf. Mehrere Konzertbesucher*innen erlitten Rauchvergiftungen. Die TĂ€ter bewegen sich seit Jahren…

Kundgebung gegen AfD Auftritt in Hoppegarten

Am kommenden Donnerstag organisiert die AfD eine Veranstaltung mit Alice Weidel. Anders als die letzten Veranstaltungen nicht im Mittelpunkt der Erde, sondern im Gemeindesaal. Auch dort zeigen wir, dass die AfD in Brandenburg nicht mit willkommen ist WĂ€hrend sich der AfD Kreisver­band MĂ€rkisch-Oder­land sowie dessen benach­barter Bezirksver­band…

SolidaritĂ€tsaufruf fĂŒr Andreas Krebs

Im Folgenden werden einige AuszĂŒge aus seinen letzten Briefen dokumentiert, in denen er seinen derzeitigen Zustand und die Situation beschreibt. Adresse: Andreas Krebs Reparto T2 Cella 25 Via Roma Verso Scampia 350 CAP 80144 Napoli ITALYEr muss praktisch fĂŒr alles selbst aufkommen (Medikamente, Lebensmittel, etc.). Wenn ihr an Andreas Geld spenden…

Leipzig: „Gedenken an Malte – Queerfeindlichkeit tötet“

Ein 25-jĂ€hriger trans Mann, der beim Christopher-Street-Day am Samstag in MĂŒnster niedergeschlagen worden war, ist seinen Verletzungen erlegen. Bundesweit kam es zu Mahnwachen und Kundgebungen. Auch in Leipzig fand ein Gedenken statt. Wie queer.de berichtete, soll der 25-jĂ€hrige Malte Frauen zu Hilfe gekommen sein, die am Rande des CSD von einem…

Samstag 24.09.2022 – Schanzenfest fĂŒr konsequenten Antifaschismus!

Free Lina – Free them all! Bewegte Stadtteile wie das Schanzenviertel, St. Pauli und viele soziale Projekte wĂŒrde es heute nicht geben ohne aktiven Antifaschismus. Die Auseinandersetzungen im Handgemenge wurden in den 80er Jahren gegen Naziskins im Karoviertel gefĂŒhrt oder als Aktionen gegen organisierte Faschist*innen, die sich hier im Stadtteil…

Blockaden,Barrikaden, Aktionen und FaustschlÀge gegen Querdenken und Nazis

Kopiert aus der Bullenpresse Die Polizei Bremen begleitete am Mittwoch eine angemeldete Versammlung in Mitte. Dabei kam es mehrfach zu Störaktionen von gegnerischen, zum Teil vermummten Personengruppen. Die Polizei war im Einsatz, um das Recht auf Versammlungsfreiheit zu sichern und darauf zu achten, dass verfĂŒgte Auflagen eingehalten werden. Die…

[B] Reichenberger Straßenfest

 Aufruf zum Reichenberger Kiezfest am 24.9.22 14-22 UhrLetztes Jahr haben wir uns dagegen entschieden ein Reichenberger Kiezfest zu organisieren. In unserem Aufruf zu einer Kundgebung stand „Es gibt keinen Grund zu feiern“. Jetzt fĂŒhren wir eine Ă€hnliche Diskussion wie letztes Jahr und fragen uns, was ist dieses Jahr anders? Sehr vieles ist dieses…

Keine Faschisten im BĂŒrgerhaus Wilhelmsburg!

Liebes BĂŒrgerhaus Wilhelmsburg, mit bedauern haben wir festgestellt, dass ihr morgen einen ukrainischen Faschisten mit seiner Band auftreten lĂ€sst. Wir hoffen, dass dies nicht eure Absicht ist. Wir wĂŒrden uns von einem BĂŒrgerhaus wĂŒnschen sich klar vom Faschismus abzugrenzen, auch wenn er in einem anderen Gewand daherkommt. Wir haben euch mal…

Heute Morgen haben wir die Bahnstrecke zwischen der Raffinerie Schwedt und Berlin sabotiert. Es ist Zeit fĂŒr die Sabotage als militante Massenbewegung.

Kein Öl fĂŒr Krieg – kein Krieg fĂŒr Öl! Rettet das Klima – sabotiert die Kriegswirtschaft! Sabotiert die militĂ€rischen und wirtschaftlichen Nachschubwege! Stoppt die ZĂŒge des Todes! Raffinerie Schwedt lahmlegen heißt Bahn lahmlegen!   Heute Morgen haben wir die Bahnstrecke zwischen der Raffinerie Schwedt und Berlin sabotiert. Diese Aktion…

Kapitalismus – adaptiv statt adipös?

Lesedauer: 4 Minuten Der Kapitalismus hat die ungeheure FĂ€higkeit auch den Widerstand gegen ihn einzubeziehen, zur Ware zu machen und im Sinne der Besitzenden zu vermarkten. So bleibt auch meine Kritik an seinen Sinn-entleerendem Weltbild und der gnadenlosen BrutalitĂ€t von Ausbeutung, UnterdrĂŒckung und ökologischer Zerstörung, die seine Grundlagen…

RADIKAL.NEWS – Release

Auf diesen Seiten ermöglichen wir es Gruppen und Personen Nachrichten, Analysen, Termine und Debatten aus einer revolutionĂ€ren und emanzipatorischen Perspektive zu veröffentlichen und zu lesen.Auf RADIKAL.NEWS findet ihr alle veröffentlichten Artikel der beteiligten Seiten EmRaWi, KnackPunkt, tumulte, Kontrapolis und Barrikade. Die StĂ€rke dieses…

⚐ Demonstration: Reclaim Your Kiez!

☉ 03.09.2022 (Sa) 14:00  âšČ S-Bhf Johannistal „Kommt am 03. September zu unserer Demonstration. Seid laut. Seid unbequem. Seid da. Wir zeigen den Nazis und Rassist*innen, dass Treptow-Köpenick kein ruhiges Pflaster fĂŒr sie ist. Und gemeinsam zeigen wir der weißen Dominanzgesellschaft, dass ihre NormalitĂ€t gewalttĂ€tig ist.“ (Reclaim Your…

Heißer Herbst – Wir sind dabei

Lesedauer: 4 Minuten AntiautoritĂ€rer Aufruf sich an den sozialen Protesten gegen die Preissteigerungen in Leipzig zu beteiligen. Kommt am 5.9. zur Demo am Augustusplatz! Diesen Aufruf habe ich auf Indymedia gefunden und teile ihn zur Dokumentation und weil ich die Stoßrichtung gut finde. ĂŒbernommen von der Mobi in sozialen Medien Die letzten Tage…

Unsere Leiberl [tshirt]

Trans Mann in MĂŒnster getötet: Stoppt die Gewalt gegen Queers! Organisiert den queerfeministischen Selbstschutz!

Wir sind betroffen und wĂŒtend – wieder ist ein Menschenleben ausgelöscht worden. Die Angriffe auf Pride Paraden und Demonstrationen zum Christopher Street Day in diesem Jahr unter anderem in Augsburg, Karlsruhe und zuletzt in MĂŒnster am 27. September haben nun ein Todesopfer gefordert. Malte, 25, trans Mann sprang Frauen zur Hilfe, welche von einem…

Demonstration gegen Teuerungen – 17.09.2022 – Innsbruck

Liebe Freund*innen,kommenden Samstag um 14:00 organisiert die ÖGB eine Demonstration gegen die Teuerungen! Wir wollen gemeinsam als antifaschistische, feministische, revolutionĂ€re und antikapitalistische KrĂ€fte auf die Straße gehen. Es reicht nicht sich fĂŒr kurzlebige Lösungen einzusetzen, die die Dramatik der Situation nur begrenzt abschwĂ€chen…

Offener Brief an die Beteiligten des „Hip Hop bewegt“-Festivals

Vor einer Woche schickten wir eine E-Mail mit dem unten stehenden Text an die Beteiligten RTL 2, egoFM, Paulaner MĂŒnchen und das Kulturzentrum Sugar Mountain. Letztere schickten uns zwar eine Antwort, verhielten sich aber weiter nicht, von den anderen gab es gar keine Reaktionen. Darum veröffentlichen wir den Brief hier heute und fordern erneut, Kollegah…

Es reicht! Protestieren statt frieren!

Wir alle merken es beim alltĂ€glichen Einkauf: Alles wird immer teurer. Schon jetzt wird es fĂŒr die meisten noch vor dem Monatsende knapp. Ein Großteil des Einkommens geht ohnehin schon fĂŒr die Miete drauf. Die Preise fĂŒr Strom und insbesondere Gas explodieren förmlich, was zu einem drastischen Anstieg der Nebenkosten fĂŒhrt. Viele Menschen wissen…

Aktion gegen SUV-Reifen-Inflation

DĂŒrre, Hitze, Überflutungen, FlĂŒchtende,Tote. Die Auswirkungen der Klimakrise sind weltweit immer drastischer zu spĂŒren. Gleichzeitig nehmen die steigenden Lebenserhaltungskosten vielen Menschen die Sicherheit oder verschĂ€rfen ihre bereits bestehende prekĂ€re Lage. Inmitten der sich zuspitzenden sozialen und ökologischen Krise leben die Wohlhabenden…

Letzte Anmeldemöglichkeit: Bildungskurs Sexuelle Befreiung aus Queer-Anarchistischer Perspektive

Bis zum Donnerstag, den 08.09.2022 um 23.00 Uhr können sich noch Menschen fĂŒr unseren Bildungskurs Sexuelle Befreiung aus Quere-Anarchistischer Perspektive anmelden. Der Kurs findet vom 10.09-11.09.2022 im Black Pigeon (Dortmund – Scharnhorststrasse 50) statt. Schreibt dafĂŒr bitte eine E-Mail an: radikale-bildung@riseup.net. Nachfolgend noch einmal…

Die Krise heißt Kapitalismus

Ein Debattenbeitrag der plattform Berlin Zu jeder Krise und stets bleibt es die Aufgabe einer ernstzunehmenden radikalen Linken, die Debatte ums große Ganze in den Mittelpunkt zu rĂŒcken und diese einfache Tatsache in den Blick zu nehmen: die Krise heißt Kapitalismus. Was wir stattdessen allseits aufgetischt bekommen sind uns allen bekannte Symptom-Debatten…

(Griechenland) Brief von Thanos Hatziangelos, Mitglied der „Organisation Anarchistische Aktion“ an Mónica und Francisco

Gefunden auf publicaciĂłn refractario, die Übersetzung ist von uns (Griechenland) Brief von Thanos Hatziangelos, Mitglied der „Organisation Anarchistische Aktion“ an MĂłnica und Francisco 23. August 2022 GefĂ€hrt*innen MĂłnica und Francisco, Diese Worte kommen zu euch aus einer Zelle, die weit von eurer entfernt ist. Sie tragen dieselben komplizenhaften…

Graz: “The Door Christians” am Griesplatz markiert.

Die Sekte, die ursprĂŒnglich aus den USA kommt, tarnt sich in Österreich als "nette Nachbarschaftschristen", die gemĂŒtlich grillen und zusammen Bibel lesen will. Ihren Ursprung hat "The Door Christians" in Texas, wo sie als Pyramiden-Schema funktioniert, eine Geschichte des sexualisierten Missbrauchs hat, Brainwashing betreibt, HomosexualitĂ€t "heilt"…

Spenden zum Antikriegstag

Lesedauer: 3 Minuten Was gibt es Sinnvolleres als zum Antikriegstag fĂŒr die Arbeit der libertĂ€r-kommunistischen und anarchistischen Gruppe „Autonomous Action“ zu spenden: []. Die Kampagne lĂ€uft noch 30 Tage. Abgesehen davon eine gute Gelegenheit, hier den Firefund als anarchistische Crowdfunding-Plattform vorzustellen. „Support revolutionary…

Mal langsam wegtauchen

[KA] Kampagne “Solidarische Perspektiven – statt Krisen und Vereinzelung”

Es ist mal wieder soweit – die Krise klopft auch an deine TĂŒr. Im Gegensatz zu 2008, als sie eine geplatzte Immobilien- und Kreditblase im GepĂ€ck hatte, bringt sie diesmal eine hohe Inflation mit. Lebensmittel werden immer teurer, zur Arbeit fahren kostet uns viel mehr, und wir sollten uns schon mal darauf einstellen im Winter zu frieren, weil…

Winter is already here! Was auf uns in der Versorgunskrise zukommt und was wir tun können.

Einleitung Angesichts der Hitzewellen der letzten Monate ist es schwer, sich auf das Frieren einzustellen, doch wir mĂŒssen jetzt anfangen uns mit dem kommenden Winter auseinanderzusetzen. Das ist eine Grundregel der Katastrophenvorbereitung – so frĂŒh wie möglich beginnen! Winter is already here! In diesem Text wollen wir ĂŒber die Dinge sprechen…

Kassel: „Rheinmetall Entwaffnen“ legt Kriegsproduktion lahm

Aktive des antimilitaristischen Camps in der Goetheanlage blockierten seit 5 Uhr in der FrĂŒh – rechtzeitig zum Schichtbeginn – zwei Werkstore des Rheinmetall-Konkurrenten Krauss-Maffei-Wegmann. Teilweise wurden die Blockaden hunderter Menschen durch Material wie FahrrĂ€der und BaustellengegenstĂ€nde verstĂ€rkt. Um 6 Uhr wurde dann bekanntgegeben…

Anarch@-Syndikalismus und (Anti-)Politik [TEIL 2]

Das politische Spiel In meinem Nachdenken ĂŒber ein anarchistisches PolitikverstĂ€ndnis habe ich mich dafĂŒr entschieden, eine gouvernementale, konfliktorientierte und ultra-realistische Definition zu verwenden, die ich hier knapp illustrieren möchte: Meinem VerstĂ€ndnis nach besteht Politik in der Verhandlung widerstreitender Interessen, die durch…

Statement eines Teils des ehemaligen Umfelds von Johannes Domhöver, welches sich tĂ€terschĂŒtzend verhalten hat

WĂ€hrend sich manche von uns seit Jahren kennen, haben sich andere erst nach den Outcalls, im Rahmen dieser Auseinandersetzung kennengelernt. Wir sehen hier vor allem die Notwendigkeit einer anhaltenden und tiefergehenden BeschĂ€ftigung mit unseren begangenen Fehlern und problematischen Verhaltensweisen. Wir tun das individuell in GesprĂ€chen mit Freund*innen…

Pakistan: Hilfsaktion fĂŒr Flutopfer

Von den schwersten Überflutungen in der Geschichte der sĂŒdasiatischen Republik sind etwa 70% der Bevölkerung betroffen. Etwa tausend Menschen starben bereits infolge des seit Juni andauernden Monsunregens und Millionen sind durch das Hochwasser obdachlos geworden. WĂ€hrend die Masse der verarmten Bevölkerung nichts zu essen und kein Dach ĂŒber dem…

Anarch@-Syndikalismus und (Anti-)Politik [TEIL 1]

Im Folgenden werde ich einige Erkenntnisse wiedergeben, welche ich durch meine intensive BeschĂ€ftigung mit der politischen Theorie des Anarchismus gewonnen habe. Die GrundĂŒberlegung lautet, dass es im anarchistischen Syndikalismus ein Unbehagen mit Politik gibt und eine bestimmte Kritik an ihr besteht, wĂ€hrend zugleich eine Bezugnahme auf Politik…

Radikaler Zweifel

Das antirassistische Grenzcamp 2012 in Koln ist vielen immer noch als unrĂŒhmlicher Höhepunkt eines linksradikalen Autoritarismus in Erinnerung. Alle waren geschockt und paralysiert von der missbrĂ€uchlich-autoritĂ€ren Auslegung des berechtigen Konzepts einer critical whiteness. DarĂŒber wurden zahlreiche unglĂ€ubige (also zweifelnde) Genoss*innen…

28.08.2022: Gemeinschaftliche-Verantwortungs-Übernahme-Konzept

Hier findet Uhr unser Gemeinschaftliche-Verantwortungs-Übernahme-Konzept fĂŒr den Kennenlerntresen am 28.08.2022. Mehr zur Veranstaltung hier. Grundvoraussetzungen Wir wollen einen möglichst gewaltfreien, drogenlosen und unterdrucksfreien Raum schaffen.Wer im Black Pigeon Alkohol oder andere, die eigene Reflektions- oder EntscheidungsfĂ€hgikeit beeinflussende…

(Chile) Angesichts der Urteile die die Verfolger verlangen – SolidaritĂ€t und Komplizenschaft mit Monica und Francisco!

Gefunden auf publicaciĂłn refractario, die Übersetzung ist von uns (Chile) Angesichts der Urteile die die Verfolger verlangen – SolidaritĂ€t und Komplizenschaft mit Monica und Francisco! August 23, 2022 Am 24. Juli 2020 wurden die GefĂ€hrt*innen Monica und Francisco im Rahmen zweier repressiver Operationen verhaftet. Die Behörden beschuldigen Francisco…

Kalte FĂŒĂŸe fĂŒr verschwörungsideologische KrĂ€fte! – Querfront-Bestrebungen von links im heißen Herbst und in der Friedensbewegung.

KALTE FÜßE FÜR VERSCHWÖRUNGSIDEOLOGISCHE KRÄFTE!Liebe Antifaschist*innen, der September ist da und mit ihm der angekĂŒndigte Heiße Herbst. Bundesweit wird nun zu unterschiedlichen Protesten aufgerufen, um gegen die Energiekrise, die Inflation und gegen die soziale KĂ€lte zu demonstrieren. Dabei stellt sich schon jetzt heraus, das diese Proteste…

Zweite Medienmitteilung zu den WohlfĂŒhltagen

Sehr geehrte Medienschaffende Zahlreiche Medien haben ĂŒber unseren offenen Brief[1] berichtet und dabei ein Licht auf verschiedene Kritikpunkte an den Luzerner WohlfĂŒhltagen geworfen. Mit dieser zweiten Medienmitteilung möchten wir auf einige offene Punkte und auf die Stellungnahme der Messe Luzern AG, sowie der Organisator*innen eingehen. Ausserdem…

VerrÀter gehen, Vergewaltiger bleiben

Gleichzeitig ist Domhöver im Antifa-Ost-Verfahren angeklagt, in dessen Rahmen er sich nun entschloss, mit der Polizei zu kooperieren. Im FrĂŒhjahr bereits war ein weiteres Strafverfahren wegen Vergewaltigung gegen ihn von der Staatsanwaltschaft Berlin eingestellt worden, die dieses im Februar letzten Jahres eröffnet hatte.Wie im Antifa-Ost-Verfahren…

“ 
 organisiert den Kaufhausklau!“

Bisher sechs Demonstrationen in Leipzig angekĂŒndigtBisher sind sechs Demonstrationen fĂŒr den Tag angemeldet, die Linkspartei will auf dem Augustusplatz vor der Oper ihre Kundgebung abhalten und dann eine Demo starten. GegenĂŒber vor dem Gewandhaus findet seit vielen Wochen die Demo der rechten BĂŒrgerbewegung Leipzig statt, die immer ĂŒber den Innenstadtring…

Chilenische anarchistische ErklĂ€rung: “Keine Verfassung wird die Herrschaft beenden!”

Nachdem vor knapp drei Jahren ein massiver sozialer Aufstand die herrschende neoliberale Ordnung in Chile erzittern ließ, steht das lateinamerikanische Land in diesen Tagen vor einer Volksabstimmung fĂŒr eine neue Verfassung. Ihre Verfechter*innen meinen, dass die neue Verfassung endlich die Forderungen der Straße durchsetzen kann und preisen den…

Alerta, Alerta! – Ein weiteres radikales Blogprojekt aus Bremen!

Mit dem heutigen Tag veröffentlichen wir das neue Blog-Projekt tumulte.org. Wir, das ist ein Kollektiv, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine digitale Plattform fĂŒr die antiautoritĂ€re, emanzipatorische, revolutionĂ€re Bewegung in Bremen an den Start zu bringen. Mobi, Analysen, Recherchen, Tweets, Debatten, News, Pressemitteilungen, Commuiques…

⚐ ⏍ Veranstaltung + Stadttspaziergang: Hausbesetzungen – queere Stadtpolitik – zur Geschichte gelebter Utopie

☉ 15.09.2022 (Do) 20:00  âšČ Stadtteilladen Zielona GĂłra Queeres Film- und Veranstaltungsprogramm Politisches CafĂ© Zielona GĂłra im September Website Helle Panke e.V. VeranstaltungsankĂŒndigung Das Tuntenhaus Forellenhof // Die KA86 - Treffen der Generationen Wir treffen uns zu einem Stadtspaziergang und zu einer Diskussionsrunde ĂŒber die Geschichte…

halb außen ganz dabei

Lesedauer: < 1 Minute verdĂ€chtigt wirkt wer von halbaußen kommt wer um die leute weiß aber nicht mit ihnen befreundet ist wer die debatten kennt und ihrer flachheit und verbohrtheit gegenĂŒber skeptisch bleibt wer ernsthaft an die sache glaubt kann und darf sich mit der gemeinschaft der suchenden nicht vollends identifizieren ohne gewisse distanz…

(Frankreich) Neues zur rechtlichen Situation des anarchistischen GefÀhrten Claudio Lavazza

Gefunden auf publicaciĂłn refractario, die Übersetzung ist von uns (Frankreich) Neues zur rechtlichen Situation des anarchistischen GefĂ€hrten Claudio Lavazza August 18, 2022 Am 17. Mai 2022 fand eine Anhörung statt, bei der auf Antrag des Anwalts von Claudio seine Freilassung auf der Grundlage des Prinzips der Strafkumulation beschlossen wurde, das…

⚐ Fahrrad-Demo: Stoppt die US-Blockade gegen Kuba

☉ 18.09.2022 (So) 12:00  âšČ Kubanische Botschaft, Stavanger Str. 20, Berlin-Pankow Infos: [] Weitere Route: Gotlandstr. – Ibsenstr. - Stavanger Str. - Schönfließer Str. - Schivelbeiner Str. - Schönhauser Allee – Schönhauser Allee/ Cantianstr. – Schönhauser Allee - Kastanienallee - Schwedter Str. - Choriner Str. - Torstr. - Rosenthaler…

Fotos: Ende GelĂ€nde 2022 – Shut down bullshit industries

"Wir haben in dieser Woche gezeigt: die Klimagerechtigkeitsbewegung hat volle Power. Wer im Jahr 2022 noch in fossile Infrastruktur investiert, muss mit unserem Widerstand rechnen. Wir stehen eng zusammen gegen den fossilen Kapitalismus und koloniale Ausbeutung. Mit uns gibt es kein fossiles Rollback. We shut bullshit industries down!“ Luka Scott…

SolidaritÀt mit Rainer Lohnert aus der Forensik

Seine Bedingungen: Allein im Bunker auf einer neuen Station mit anderen Personal, das bedeutet zusĂ€tzlich Streß fĂŒr ihn. Er kann nicht nach draußen telefonieren. Angerufen werden kann er nur zu beschrĂ€nkten Zeiten, Einzelhofgang mit Personal. Alle Kleidung und sonstiges GegenstĂ€nde wie Radio zum Beispiel ist im Magazin weggepackt worden, Reduzierte…

Die Zukunft invertieren – Apokalypse als Offenbarung

Lesedauer: 6 Minuten Srećko Horvats Gedanken zum Ende der Welt zuerst veröffentlicht in: GWR #471, September 2022 Der kroatische Intellektuelle Srećko Horvat ist vor allem bekannt geworden durch seinen Sammelband Nach dem Ende der Geschichte. Vom Arabischen FrĂŒhling zur Occupy-Bewegung von 2013 (1), als Direktor des in Zagreb stattfindenden Subversive…

Faschos raus aus den Gewerkschaftsdemos!

Gewerkschaften und linke Gruppierungen rufen daher zu Protesten gegen die drastischen Teuerungen und fĂŒr soziale Gerechtigkeit auf. Gleichzeitig versuchen schon tot geglaubte neofaschistische Gruppierungen sowie die Gruppe rund um den verurteilten Neonazi Gottfried KĂŒssel die aktuelle Situation fĂŒr ihre Zwecke zu nutzen, indem sie die aktuellen Notlagen…

Initiative FAU Kassel gegrĂŒndet!

Initiative FAU Kassel gegrĂŒndet! Seit dem 24. August ist die FAU wieder in Kassel prĂ€sent. [] [] Seit dem 24. August ist die FAU wieder in Kassel prĂ€sent. Heute, am 24. August 2022, haben wir die (Neu-)GrĂŒndung der FAU Kassel beschlossen, als Teil der anarchosyndikalistischen Freien Arbeiter*innen-Union. Wir befinden uns in GrĂŒndung und werden…

Energie sparen reicht nicht

Liebe Leser*innen, plötzlich gibt es in Deutschland 80 Millionen Energiesparer*innen. Bundeswirtschaftsminister Habeck hat gemeinsam mit einem breiten BĂŒndnis von VerbĂ€nden eine Energiesparkampagne gestartet, um unabhĂ€ngiger von russischen Importen zu werden und gleichzeitig noch etwas fĂŒr‘s Klima zu tun. Mir kommt es beinahe so vor, als ob die…

Outcall Antifa Wilhelmsburg

"SpĂ€testens seit der Veröffentlichung des intern verbreiteten Statements zur Auflösung der Antifa Wilhelmsburg (AW) wird deutlich, dass es sich bei Ihnen um einen sexistischen MĂ€nnerbund handelt, der durch sein inkonsequentes Handeln TĂ€ter*innen RĂ€ume und Möglichkeiten eröffnet hat und dies auch weiterhin tut. Wir möchten mit diesem Statement…

Berlin: Habersaath Straßenfest

☉ 10.09.2022 (Sa) 14:00  âšČ Habersaathstraße 48 Mit Infostand von Neue Bewohner:innen Habersaath: "FĂŒr Selbstverwaltung – support your local witches!" Wir bleiben Alle! ⚯ schneckenblog.blackblogs.org

Vortrag: Fleisch.Macht.Markt @Kaleidoskop

Vom 23. bis 27. September ruft das BĂŒndnis Gemeinsam gegen die Tierindustrie zu Aktionstagen fĂŒr eine solidarische und ökologische Agrarwende im Oldenburger Land (Niedersachsen) auf. Im Hotspot der Tierindustrie und der Fleischkonzerne wird es ein Aktionscamp, eine Großdemo sowie kraftvolle und ungehorsame Aktionen gegen Tierausbeutung, Natur- und…

⚐ Demonstration: Der Preis ist heiß!

☉ 23.09.2022 (Fr) 19:00  âšČ Kottbusser Tor, Kreuzberg Infos: de.indymedia.org/node/223788 18:00 Kundgebung // 19:00 Demo „Krisen sind extrem intensive und gewaltsame Perioden gesellschaftlicher Konflikte und inner-kapitalistischen Wettkampfes. Heute, wie wir in Mitten der jĂŒngsten kapitalistischen Krise stehen, zeigt sich wie Krisen und ihre…

Projekte unserer Abonnent*innen

Ein ungewöhnlicher Schwerpunkt liegt hier vor, liebe Leser*in: CONTRASTE-Abonnent*innen stellen ihre Projekte vor. Wie kam es zu dieser Idee? Nun ja – sie wurde zwar aus der Not geboren, liegt aber fĂŒr ein Projekt wie die CONTRASTE mehr als nahe. Ariane Dettloff, Redaktion Köln Ein lĂ€nger geplantes Schwerpunkt-Thema fiel plötzlich aus. Das war…

Einen »reinen« Kapitalismus etablieren

Dieser Artikel ist als eine Art Hinweis oder vielleicht sogar Warnung gedacht. Ich bin ehemaliger Kommunarde, das heißt, ich habe jahrelang in einer Landkommune mit gemeinsamer Ökonomie und Konsensprinzip gelebt, und befasse mich nun kritisch mit dem Gegenteil dieser basisdemokratischen und herrschaftsfreien Projekte: mit Privatstadtprojekten. Andreas…

Infostand und Vortrag auf dem Berliner Klimatag am 10.09.2022 (RAW-GelÀnde, Berlin-Friedrichshain)

Dieses Jahr findet nach einer Pause wieder der Berliner Klimatag statt – am Samstag, 10. September 2022 von 11 bis 19 Uhr auf dem RAW-GelĂ€nde (Revaler Straße 99, Berlin-Friedrichshain). Wir dĂŒrfen mit einem Infostand und einem Vortrag dabei sein! Unser Infostand ist von 11 bis 19 Uhr besetzt und unser Vortrag „Gegenseitige Hilfe in Krisenzeiten“…

Soliblog zur Osterholz Besetzung

Die Seite Osterholz-Soli beschĂ€ftigt sich mit der Vergangenheit der Proteste rund um das WaldstĂŒck und widmet sich aktuellen Entwicklungen. Zudem ist der Schwerpunkt die staatliche Repression, u.a nach der RĂ€umung der Besetzung und Teilrodung: [] „Zum Hintergrund von „Osterholzsoli“ ZunĂ€chst ist die Intention dieser Homepage, einen RĂŒckblick…

Keine richtige Politik im falschen politischen System?

Lesedauer: < 1 Minute Creative Commons BY-SA 3.0, von Stephan Röhl Kann es eine richtige Politik im falschen politischen System geben? Sehr selten jedenfalls gibt es Politiker*innen, wie sie der konservativen SelbstlĂŒge entsprechen: aufrecht, ehrlich, integer, unbestechlich. Hans-Christian Ströbele (+) war einer dieser wenigen. Damit hielt er in…

MALTE – Trauerkundgebung

Transphobe Morde sind kein Einzelfall und sind auf der ganzen Welt present! Am Freitagmorgen, den 02. August stirbt der junge trans Mann Malte, nachdem er eine Woche im Koma lag, an seinen Verletzungen.Malte wurde am 27. August am CSD in MĂŒnster von einem Mann brutal zusammengeschlagen, nachdem er einer Gruppe von Frauen zur Hilfe eilte, die von dem…

Alles ist zu teuer! Bildet Nachbarschaftsversammlungen – Baut Hilfsnetzwerke auf – Fordert Lohnerhöhungen – Protestiert gegen die Krisengewinnler

Alle merken es beim Einkaufen: alles ist teurer geworden. Das liegt daran, dass die Konzerne ihre durch die Coronakrise und die Energiekrise entstandenen Kosten auf uns abwĂ€lzen. Die Konzerne wurden vom Staat auf Kosten der Allgemeinheit durch die Coronapandemie gerettet. Anstatt der Gesellschaft etwas zurĂŒck zu geben, erhöhen sie jetzt fĂŒr uns…

Eine Analyse des Sozialprotests am 5.9.

Lesedauer: 11 Minuten Ich spiegele diesen Text von Indymedia zu Dokumentation, weil er meiner Ansicht nach eine wirkliche Analyse der Ereignisse darstellt, in im pragmatisch argumentiert wird, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren. Thesen im RĂŒckblick auf das Protestspektakel vergangenen Montag in Leipzig und im Ausblick auf eine Eskalation des…

[C] DIY Tempolimit [Video]

Von: anonym am: 24.08.2022 - 11:05Regionen: [Video] Klimagerechtigkeit wird von unten erkĂ€mpft. Vor allem, wenn Politiker*innen mit Scheindebatten die notwendigen VerĂ€nderungen blockieren, werden wir von unten aktiv und schaffen Tatsachen. Klimagerechtigkeit wird von unten erkĂ€mpft. Vor allem, wenn Politiker*innen mit Scheindebatten die notwendigen…

Antifaschistisches Infocafe 06.09.22: Die Baldies – Von der multikulturellen Skinhead Crew zur GrĂŒndung von Anti-Racist Action

Antifaschistisches InfocafĂ© | Freiraum Dachau | Brunngartenstr. 7 | 20:00 Uhr Dokumentarfilm: Anti-Racist Skinheads Fighting Nazis – The Baldies | USA 2021 | 52 min. Minneapolis im Norden der USA Mitte der 80er: Eine Gruppe Punk Kids kommt im Stadtteil Uptown zusammen. Schnell wechseln sie zum Skinhead Stil ĂŒber und nennen sich fortan „Baldies“…

“Die Widerstandskomitees sind der Keim” – Interview mit einer RevolutionĂ€rin aus Sudan

Von Perspektive Selbstverwaltung Im Dezember 2018 nahm sich die sudanesische Bevölkerung die Straßen, um gegen die 30-jĂ€hrige Herrschaft des Diktators Omar al-Bashir zu protestieren. Daraufhin floh dieser im April 2019, wĂ€hrend die sudanesische Armee die Kontrolle ĂŒbernahm, die Regierung auf allen Ebenen auflöste und eine MilitĂ€rregierung aufstellte…

Dirk Spaniel (AfD) besucht – Auto tiefergelegt und neuer Fassaden Anstrich

Von: Den Rechten keine Ruhe! am: 05.09.2022 - 10:45Regionen: In der Nacht auf den 31. August haben wir Dirk Spaniel und seiner Ehefrau Sabine Perlitius in einem ruhigen Wohnviertel auf dem Stuttgarter Killesberg einen Besuch abgestattet. Wenige Sekunden nach Ankunft stand Spaniel mit einer großen Pfefferspray Flasche am Fenster und versuchte mit dieser…

El Enthusiasmo

Lesedauer: < 1 Minute Menschen zeigen diesen Film und sprechen darĂŒber [HIER]. Realisierung und Vertrieb in der BRD ĂŒber sabcat. Ein Dokumentarfilm von Luis E. Herrero, Spanien 2018, 80 min, HD, Spanisch/Katalanisch mit deutschen Untertiteln, FSK 12 1975 starb Europas letzter faschistischer Diktator: Francisco Franco. Sein Tod machte in Spanien den…

Sabotage im Strabag-/RWE-Lager vor LĂŒtzerath

In den letzten Tagen haben wir, eine Kleingruppe, die sich auf die ZAD Rheinland bezieht, eine SabotageaktionÂč am Strabag-/RWE-Lager 1,5 km vor LĂŒtzerath erfolgreich durchgefĂŒhrt. Dabei haben wir unter anderem einen Bagger mit Bitumen fahr untauglich gemacht.In LĂŒtzerath fĂŒhrt die KlimagerechtigkeitsbewegungÂČ seit zwei Jahren einen Kampf gegen…

Slides „Figures of (anti-)Politics in Anarchism“ (talk at 7th ASN-Conference)

Lesedauer: < 1 Minute

Marburger Burschenschaft Arminia besucht

FĂŒhrende Kader des RCDS und der CDU in Marburg sind Mitglieder der Marburger Burschenschaft Arminia. Außerdem richtet die Marburger Burschenschaft Arminia vom 1.- 3. Oktober 2022 den Burschentag der NDB (Neuen Deutschen Burschenschaft) aus. Auch wenn die Veranstaltung, die zusĂ€tzlich noch auf den „Tag der Deutschen Einheit“ fĂ€llt, schon genug…

Selbstverteidigung im (anti) politischen Alltag

Digitale Sicherheit Computer, Smartphone Kommunikation, VerschlĂŒsselung, Datensicherung konkrete Tipps und Anleitungen Gruppensicherheit Anti-Repression: Strategien linker SolidaritĂ€t Stress mit Bullen Deine Rechte Solidarische UnterstĂŒtzung Aktivismus Aktionen und Demos Als Gruppe gemeinsam agieren Im Sinne der freien Assoziation freier Individuen…

Betroffene sexualisierter Gewalt durch Jan Gorkow

Jede erlebte Situation wird von uns ernstgenommen und jeder Übergriff ist menschenverachtend und missachtet die persönlichen Grenzen des GegenĂŒbers. Jede betroffene Person sexualisierter Gewalt ist eine zu viel! Und wir nennen es begrĂŒndet sexualisierte Gewalt. Viele wollen das nicht hören, wollen es nicht glauben, wollen nicht wahrhaben; hinterfragen…

(Chile) Zusammenstellung von sechs Texten anarchistischer Gefangene anlÀsslich der Internationale Woche der SolidaritÀt mit Anarchistischen Gefangenen 2022

(Chile) Zusammenstellung von sechs Texten anarchistischer Gefangene anlĂ€sslich der Internationale Woche der SolidaritĂ€t mit Anarchistischen Gefangenen 2022 Kurz zum Hintergrund dieser Woche, seit 2014 gibt es weltweit eine Woche, immer Ende August, in der sich anarchistische Gruppen, vorwiegend ABC Gruppen, weltweit Aktionen und AktivitĂ€ten in Bezug…

Manifest der Sektion Sexarbeit – ausgearbeitet von den Sexarbeitenden innerhalb der FAU Berlin

1. Eine kurze Geschichte der Sektion der Sexarbeitenden Die Sektion der Sexarbeitenden(SW-S) der FAU Berlin (Freie Arbeiter*innen Union) ist eine gewerkschaftliche Organisation von und fĂŒr Sexarbeiter*innen. Sie ist eine selbstorganisierte Sektion fĂŒr alle Sexarbeiter*innen in Berlin, egal ob registriert oder illegalisiert, egal welchen Geschlechts…

War das schon das Bild aus der Zukunft?

1.Ein Bild aus der Zukunft
   Mit großen Erwartungen wurde dem vergangenen Montag (5.9) entgegen geblickt: Sören Pellmann, MdB der Linkspartei, initiierte mehr oder weniger im Alleingang eine Montagsdemonstration gegen die Teuerungen und die kommende Krise, die sich offen an die Proteste gegen die Hartz4-Reformen im Jahr 2004 anlehnen wollte. WĂ€hrend…

Bremen: Soli-Foto – Mut und Kraft nach Leipzig!

Von: anonym am: 15.09.2022 - 13:46 Solidarische und kĂ€mpferische GrĂŒĂŸe von Bremen nach Leipzig! Wir solidarisieren uns mit den von Repression Betroffenen in Leipzig und schicken euch Kraft und Mut fĂŒr diese Zeit! Hausdurchsuchungen, DNA-Abnahmen und Strafverfahren sind Angriffe des Staates auf einzelne, sollen aber eine ganze Bewegung schwĂ€chen…

Aufruf zum Protest am 19.9.2022 in Wuppertal

WĂ€hrend fĂŒr viele Menschen die ExistenzĂ€ngste grĂ¶ĂŸer und die Zeiten hĂ€rter werden, steigen die Profite der großen Konzerne weiter. Ihre Gewinne werden staatlich abgesichert, Übergewinne nicht versteuert.Hilfen der Regierung werden in der Bevölkerung mit dem Gießkannenprinzip verteilt, so dass bei denen, die es wirklich nötig haben, viel zu…

Im Nagellosen Finger von Ende GelÀnde

Ende GelĂ€nde 2022, hunderte Menschen wandern mit irgendetwas gefĂŒllt, vielleicht Wut, vielleicht Aufregung, vielleicht ist auch nichts gefĂŒllt außer ein paar RucksĂ€cken, Richtung Hamburger Hafen Logistik. Spannung hĂ€ngt in der Luft, denn bald gibt es auf die Fresse. Dit wissen alle hier. Zumindest können dies die Vorausdenkenden unter uns erahnen…

[Gö] Erneut Angriffe auf linkes Hausprojekt in Göttingen

Anfang der Woche vom 18.7. wurden nachts an einem Auto vor unserem Hausprojekt in der BĂŒrgerstraße vier Radmuttern an einem Reifen gelöst. Der*Die TĂ€ter*in/nen wĂ€hlten dabei das Auto vor unserem Haus, welches an der am wenigsten einsehbarsten Stelle stand. Unsere Mitbewohnerin geriet in der Folge auf der Autobahn ins Schlingern und konnte das Auto…

Historische IWW: Der Historiker David Bebnowski zu Nationalismus und die radikale Arbeiterorganisation

Aus Arbeit-Bewegung-Geschichte: „Im Juli 1918 erschien in New York unter dem Titel „Die IWW: Ein Hilfstrupp des deutschen Spionagesystems“ eine BroschĂŒre, mit der eine heftige Attacke gegen die US-amerikanische Industriegewerkschaft Industrial Workers of the World (IWW) gefahren wurde. Schon die ersten SĂ€tze verrieten, dass dieses SchriftstĂŒck…

Gegen den imperialistischen Krieg und die Repression!

Mai 2022, Kollektiv gegen die Repression fĂŒr einen Internationale Rote Hilfe Blog: ccrsri.org Der imperialistische Krieg in der Ukraine stellt eine Beschleunigung des Trends zu einem globalen inter-imperialistischen Krieg zwischen den USA, der EU und der NATO sowie Russland und China dar, um die Weltordnung neu zu definieren. In diesem Konflikt hat…

[Ulm] IB Faschos versuchen Pride zu stören

Von: anonym am: 05.09.2022 - 08:10Regionen: Am 27.08.22 versuchten mindestens 18 Faschos der IdentitĂ€ren Bewegung Schwaben eine Pride Demonstration zu stören Lokale Recherchegruppen rufen dazu auf Hinweise zu den Personen zu kommen zu lassen, hier ein paar  Bemerkungen dazu und Fotos der bisher unerkannten IB-Faschos. Einen Artikel der lokalen Recherche…

Not yet that hot – subjektive EindrĂŒcke vom Sozialprotest

Lesedauer: 3 Minuten Es sieht so aus, als gĂ€be es in den nĂ€chsten Monaten noch mehr Gelegenheit ĂŒber die möglicherweise kommende Welle von Sozialprotesten zu berichten und die eigenen schlauen Spezialgedanken dazu zu Ă€ußern. DarĂŒber gilt es sich auch weiter auszutauschen
 Deswegen an dieser Stelle wirklich nur wenige subjektive EindrĂŒcke meinerseits…

Antifa raus auf die Straße – Nazis raus aus den Parlamenten!

Antifaschistische Demonstration am Vortag zur Landtagswahl im Oktober 2022 Samstag, 08.10.2022 | 12 Uhr | Bahnhof Verden Seit ihrer GrĂŒndung versucht die AfD ihre menschenfeindlichen Positionen in die Parlamente zu tragen. Dabei verschiebt sie den politischen Diskurs gezielt immer weiter nach rechts. WĂ€hrenddessen rĂŒckt auch sie selbst immer weiter…

Anarchosyndikalismus international, Nr.20, Sommer 2022

Newsletter des ASN Köln Download als PDF (0,3 MB) +++ Gewerkschaftsinfos aus aller Welt +++ PAKISTAN: Hilfsaktion fĂŒr Flutopfer ÖSTERREICH: Union-Busting beim Cafe Gagarin ÖSTERREICH: ArbeitskĂ€mpfe in Wiener BĂ€ckerei und Cafe ÖSTERREICH: 1.Mai – Internationalismus in Aktion INTERNATIONAL: IAA-ErklĂ€rung zum Ersten Mai 2022 SPANIEN: Antimilitaristische…

Aktueller Stand des extrem rechten Raums der IdentitÀren Bewegung in Ulm

1. Öffentlichkeit Mittlerweile haben sich ja einige Leute und Behörden zu dem Raum geĂ€ußert. Es gibt die, die weiterhin die Augen verschließen wollen vor der RealitĂ€t, dass in der Karlstraße 56 ein Treffpunkt von organisierten Neofaschisten und Neofaschistinnen * ist. Das ist einfach nur eine RealitĂ€tsverweigerung vor dem Hintergrund, dass…

Solidarisch gegen Preiserhöhungen! – Kundgebung am 17.09.2022

WĂ€hrend die meisten von uns aufgrund steigender Preise den GĂŒrtel immer enger schnallen mĂŒssen, fahren Banken, Energiekonzerne, SupermĂ€rkte und viele weitere in den letzten drei Monaten Rekordgewinne ein. Wir aber sollen uns zurĂŒcknehmen, im Winter Jacken in der Wohnung tragen und nach dem Sport kalt duschen. Die Politik stellt alle diese Eingriffe…

Auf geht’s, ab geht’s, entspannt militant – Zur Militanzdebatte in der Klimabewegung

Handlungsmacht und Ende GelĂ€ndeDiese Praxis der Sabotage ist das Einzige, was fĂŒr uns ertrĂ€glich macht, tĂ€glich mit den Auswirkungen der Klima-Apokalypse fertig zu werden. Die Nachrichten ĂŒber Flut- und DĂŒrrekatastrophen und WaldbrĂ€nde ĂŒberall auf der welt zu lesen, durch sterbende WĂ€lder zu laufen oder uns in LĂŒtzerath mitanzusehen wie sich…

§ Prozess: SolidaritÀt mit dem Antifaschisten Adel

☉ 11.10.2022 (Di) 00:00  âšČ Berlin-Moabit/Tiergarten Liebe Freund*Innen, liebe Genoss*Innen, am 11.10.2022 wird der Prozess gegen den Antifaschisten Adel in Berlin fortgesetzt. Um im Vorfeld auf diesen Prozess aufmerksam zu machen und allgemein das Stadtbild verschönern, haben wir uns mit der wunderbaren KĂŒnstlerin @barrikadegrafik (instagram)…

Demo aus dem SĂŒden zu #le0509: „Nationalisten und Rassisten werden wir aus den Demos boxen“

Die „Antifaschistische Initiative – Soziale KĂ€mpfe verbinden“ ruft zu einer Zubringer-Demonstration um 17:30 Uhr vom SĂŒdplatz in die Innenstadt auf. Hintergrund ist die Demonstration „Heißer Herbst“ von Sören Pelmann, zu der auch rechte Gruppen mobilisieren. Wir sprachen mit Emilia und Ricky von RWL aus der Initiative.LA-PRESSE.ORG: Ihr…

Die Preise mĂŒssen runter! Im Interview mit Basisgruppe Antifaschismus Bremen

Bremen ist das Bundesland mit der in Deutschland höchsten Armuts- und Erwerbslosenquote. In einem Teil Bremens der auch geografisch ein bisschen vom Rest getrennt ist, Bremen-Nord, befindet sich das Solidarische Zentrum Bremen. In dem bietet der Bremer Erwerbslosenverband (BEV) fast tĂ€glich Beratung gegen "Arbeit, Miete und Ämter" an. Hier wohnen…

(Mehr als) 130 Jahre Agitation fĂŒr den anarchistischen Kommunismus in RumĂ€nien

Von Martin Veith Das Foto zeigt es: 1891 erschien die erste Ausgabe der „Răzvrătirea“, ein Organ des kommunistischen Anarchismus, wie es im Untertitel heißt. Die in Focșani, (etwa 180 Kilometer nordöstlich von Bukarest gelegene Stadt) erschienene Zeitschrift trug im Namen bereits das Mittel, mit dem die Herausgeber eine freie, auf dem anarchistischen…

Den Bau zum Desaster machen – Kein LNG Terminal in BrunsbĂŒttel! Keine Pipeline durch die Marsch!

LNG steht fĂŒr Liquified Natural Gas. Also flĂŒssiges Erdgas. Das Gas wird auf ca -160°C abgekĂŒhlt und verflĂŒssigt. Das Volumen verringert sich bei dem Prozess um das sechshundertfache und lĂ€sst sich so gut in großen Mengen per Schiff transportieren. Da bei der Verbrennung weniger CO2 als bei anderen fossilen Brennstoffen ausgestoßen wird, wird…

Bannerdrop “Mörder musst du Mörder nennen” – Berlin Friedrichshain Boxi

Von: anonym am: 10.09.2022 - 17:08Regionen: In der letzten Zeit hĂ€ufen sich die Tötungsdelikte der Bullen in immer kĂŒrzeren AbstĂ€nden. Ihre Schiesseisen sitzen locker. Bundesweit – wie in Berlin! Das heute am 10.9.2022 am Boxhagener Platz mitten im pulsierenden Wochen- und Biomarkt aufghĂ€ngte Transparent sagt es klar und deutlich: MÖRDER MUSST…

Keine Erdölparty in Luzern

Fordere JETZT, dass die Verantwortlichen der Klimakatastrophe sich nicht in Luzern treffen können! Die CEO’s der weltgrössten Erdölkonzerne Saudi Aramco, Chevron, ExxonMobil wollen nĂ€chste Woche im KKL erörtern, wie sie die Welt noch schneller in den Klimakollaps treiben Das kann nicht sein! Unterzeichne JETZT die Petition gegen die Erdölparty…

Offener Brief an Parteivorstand und Bundestagsfraktion DIE LINKE

Offener Brief an Parteivorstand und Bundestagsfraktion DIE LINKELiebe Genoss*innen, am 8. September 2022 wiederholte sich, was sich seit vielen Jahren regelmĂ€ĂŸig wiederholt: Wir werden in eine Situation versetzt, in der wir uns fĂŒr Äußerungen einer wortgewaltigen Protagonistin unserer Partei erklĂ€ren und ihr widersprechen mĂŒssen. Ob Äußerungen…

Zine: “Das kleine 1×1 des Fladerns”

Arbeiten ist oft anstrengend, persönlich unerfĂŒllend und langweilig. Es ist in unserem Interesse, so wenig Zeit wie möglich damit zu verbringen und jede Möglichkeit uns weniger davon abhĂ€ngig zu machen zu nutzen. Gleichzeitig wollen wir aber nicht auf schöne Sachen verzichten. Im Gegenteil: wir möchten, dass alle Zugriff darauf haben und die…

Überstunden mĂŒssen bezahlt werden – Erfolg bei Reinigungsfirma

Gemeinsam mit einem unserer Mitglieder haben wir nach einer KĂŒndigung ausstehende Löhne und Überstunden erfolgreich nachgefordert. Unser Mitglied arbeitete als Reinigungskraft in einem Hotel und war gekĂŒndigt worden, nachdem sie aufgrund zu knapper Zeitvorgaben Überstunden anhĂ€ufte und diese auch bezahlt bekommen wollte. Überstunden mĂŒssen grundsĂ€tzlich…

9-Euro-Ticket lĂ€uft aus: der nĂ€chste Preisschock fĂŒr Privathaushalte

Wenige Tage vor dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets ist noch immer keine Nachfolgelösung in Sicht. Fest steht, dass bald deutliche Mehrkosten auf Pendler:innen zukommen. Nach der AnkĂŒndigung der Gasumlage die nĂ€chste Belastung. Wie teuer soll die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Zukunft sein? DarĂŒber streiten gerade Bund und LĂ€nder und…

Ich bin raus und mir gehts gut

Ella Es ist nun etwas mehr als ein Monat seit meiner Entlassung vergangen. Ich wurde mit offenen Armen empfangen und mir wurde der Raum und die IntimitĂ€t geboten, um mich von der HĂ€rte der Repression und des GefĂ€ngnislebens zu erholen. Ich weiß, dass ein Teil dieser Genesung darin besteht, dass ich besser in der Lage bin, offen ĂŒber das Geschehene…

(Chile) Zur aktuellen Situation unserer GefÀhrtin Mónica Caballero im GefÀngnis. Anarchistische und subversive Gefangene

Gefunden auf publicaciĂłn refractario, die Übersetzung ist von uns (Chile) Zur aktuellen Situation unserer GefĂ€hrtin MĂłnica Caballero im GefĂ€ngnis. Anarchistische und subversive Gefangene August 28, 2022 Seit ihrer Verhaftung im Juni 2020 ist MĂłnica in einem besonderen Trakt des FrauengefĂ€ngnisses von San Miguel. Dieser Trakt ist dadurch gekennzeichnet…

Die KĂ€mpfe der unterdrĂŒckten WerktĂ€tigen gegen das iranische kapitalistische Regime unterstĂŒtzen

Rat der Sozialisten und Freidenker Hamburg Heute sind die Straßen in den StĂ€dten Irans Schauplatz der KĂ€mpfe von Millionen Menschen gegen die Barbarei und Teuerung einerseits und die Ermordung von KĂ€mpfenden durch die bewaffneten Garden des Regimes andererseits. Noch einmal hat das iranische Regime zu Gunsten seiner AnhĂ€nger viele Menschen geopfert…

solidarische Subversion

Lesedauer: < 1 Minute Auch dies ist nur eine interessante Weiterleitung, die ich hier aus dem Zeitgeschehen dokumentiere
 https:// 9eurofonds.de

Fretterode-Prozess: Elektronische GerÀte beschlagnahmt

Kopiert von der taz Ein auf Rechtsextremismus spezialisierter Journalist soll sich 2021 an einer Banneraktion beteiligt haben. Nun wurde er von der Polizei durchsucht. Am Dienstagmorgen klingelte es bei einem Journalisten, der sich hauptsĂ€chlich mit Rechtsextremismus beschĂ€ftigt. Aus SicherheitsgrĂŒnden möchte er anonym bleiben. An der TĂŒr standen…

Über die Rache

Lesedauer: 2 Minuten In einer Gesellschaftsform zu leben, welche auf Ausbeutung, UnterdrĂŒckung, Entfremdung, Zerstörung, EntwĂŒrdigung beruht, ist eine enorme psychisch-emotionale Herausforderung. Viele gehen den Weg, diese Anforderungen mit der Adaption des unmenschlichen Leistungsdenken, dem stumpfsinnigen Warenkonsum, der Unterwerfung und Eingliederung…

radikal.news – Netzwerk von Infoseiten im deutschsprachigen Raum

Radikal.news ist ein Netzwerk selbstorganisierter Infoseiten im deutschsprachigen Raum. Auf diesen Seiten ermöglichen wir es Gruppen und Personen Nachrichten, Analysen, Termine und Debatten aus einer revolutionĂ€ren und emanzipatorischen Perspektive zu veröffentlichen und zu lesen. Auf radikal.news findet ihr alle veröffentlichten Artikel der beteiligten…

Von KĂŒste zu KĂŒste: Offener Brief des anarchistischen Gefangenen Toby Shone

Quelle: abc philly, ĂŒbersetzung abc wien Ich habe schon frĂŒher ĂŒber die Notwendigkeit geschrieben, eine atlantische BrĂŒcke zu errichten, die auf internationaler revolutionĂ€rer SolidaritĂ€t und gegenseitigem Wissen basiert und die sich in Richtung AffinitĂ€t und direkter Aktion zur UnterstĂŒtzung unserer inhaftierten GefĂ€hrt*innen bewegt. Seitdem…

Evangelikale Lobbyistin bald nicht mehr BĂŒrgerschaftsabgeordnete

Die evangelikale FDP BĂŒrgerschaftsabgeordnete Birgit Bergmann machte bei der evangelikalen St. MatthĂ€us Gemeinde eine Ausbildung zur „PrĂ€dikantin“. Dieser TĂ€tigkeit als Laienpredigerin kann sie sich ab Mai 2023 voll und ganz widmen, denn sie wird nicht mehr der Bremer BĂŒrgerschaft angehören. Auf der Aufstellungsversammlung der FDP fĂŒr die…

Alles allen! Soziale Revolution gegen soziale KĂ€lte

Am Montag, den 5.9. werden auch einige antiautoritĂ€re und anarchistische Personen dem Aufruf zum Protest gegen die Verarmung weiterer Schichten der Bevölkerung teilnehmen. Wie viele sie werden, wird sich zeigen. Das ist nicht selbstverstĂ€ndlich, zumal die Demonstration auch innerhalb der Linkspartei selbst umstritten ist. Einerseits sei der Montagstermin…

Graz: anti-militaristischer angriff auf mercedez-zulieferer magna.

Dazu haben wir die kabelschĂ€chte neben den zum betriebsgelĂ€nde fĂŒhrenden gleisen geöffnet und feuer gelegt. Auf dem gelĂ€nde werden mercedez g-klasse suvs zusammengebaut. Mercedez-benz verkauft seine jeeps an superreiche sowie staatliche armeen. Mercedez ist teil der zivil-miltĂ€rischen industrie und ein profiteur der fortlaufenden zerstörung des…

Interview: Die Preise mĂŒssen runter!

Die Preise mĂŒssen runter! Im Interview mit der Basisgruppe Antifaschismus Bremen Die Preise werden immer höher. Viele Menschen fĂŒrchten schon diesen Winter ihre Miete, die Strom- und Gasrechnung, die hohen Sprit- und Lebensmittelkosten nicht mehr bezahlen zu können. Von einem „heißen Herbst“ und einem „Wutwinter“ ist bereits die Rede…

Arbeiter*innen gegen Militarismus + Krieg

ZunĂ€chst setzte ich mich auf der Veranstaltung ([]...) kritisch mit Positionen in der linken Bewegung auseinander: ich kritisierte den Teil, der sich auf einmal auf Seiten der Nato und auch den kleineren Teil in der Linken, der sich auf Seiten des russischen Regimes schlĂ€gt. Exkurs zum Jugoslawienkrieg: Dagegen habe ich auf die Debatte in der linken…

Bremen: NEONAZI BRANDSTIFTER

Von: anonym am: 09.09.2022 - 22:55Regionen: Bremen: NEONAZI BRANDSTIFTER Jan Engelke, Martin Bock, Dave Sanders und Nico JĂŒrgensmeyer haben in der Nacht auf den 16.02.2020 das linke Jugendzentrum die „Friese“ im Bremer Viertel angezĂŒndet. WĂ€hrenddessen fand dort ein Konzert statt. Damit nahmen sie den Tod von Menschen in Kauf. Mehrere Konzertbesucher*innen…

Anquatschversuch in Frankfurt im August

Dokumentation Anquatschversuch durch den Verfassungsschutz am Montag, den 01.08.2022 in Frankfurt am Main Am besagten Datum wurde eine Genossin mittags nach dem Einkaufen vor ihrer Wohnung abgefangen und von einer 45-55-jĂ€hrigen Frau angesprochen, ob sie dem Verfassungsschutz helfen könne, Informationen zur linken Kampfsportszene zu beschaffen. Nach…

Die Rolle der Notenbanken

Vor zehn Jahren hatte die EZB die WĂ€hrungsunion zunĂ€chst mit einem Machtwort vor dem Auseinanderbrechen gerettet und anschließend mit Niedrigzinsen und billionenschweren Wertpapierkaufprogrammen das System stabilisiert. Das hat zu einer sehr schrĂ€gen wirtschaftlichen Entwicklung gefĂŒhrt. So ist zum Beispiel der DAX seit 2011 um 290 Prozent gestiegen…

Fraunhofer-Institut verweigert sich Lohnforderung – Der Fall landet vor dem Arbeitsgericht

Aachen, 13.09.2022. Das Fraunhofer IME Institut in Aachen weigert sich einer Lohnforderung der ehemaligen studentischen Hilfskraft Lara M. nachzukommen. Zu Beginn der Coronapandemie soll das renommierte Institut Lara zu Unrecht Minusstunden berechnet haben. Als Lara einforderte, die Minusstunden nicht nacharbeiten zu mĂŒssen, wurde ihr befristeter Arbeitsvertrag…

(B) Info-Update zur Demo wegen Inflation “Der Preis ist heiß”

Von: Der Preis ist Heiß am: 22.09.2022 - 13:13Regionen: Hier ein kurzes Infoupdate fĂŒr unsere Gegenmedien, damit sich nicht alles nur auf den "sozialen" Medien abspielt. Es geht um diese Veranstaltung: [] Es gab SprĂŒhaktionen, um gegen die Inflation und fĂŒr die Demo am Freitag sowie fĂŒr die nĂ€chste offene Versammlung (Sonntag, 25.09) zu mobilisieren…

(Italien) Worte des GefĂ€hrten Gioacchino Somma, Verwalter von Radioazione, ĂŒber den Kassationsverfahren von Scripta Manent.

Gefunden auf publicaciĂłn refractario, die Übersetzung ist von uns. (Italien) Worte des GefĂ€hrten Gioacchino Somma, Verwalter von Radioazione, ĂŒber den Kassationsverfahren von Scripta Manent. 22. August 2022 Kassationsverfahren Scripta Manent: einige Überlegungen und Klarstellungen Dieses Schreiben entstand aus dem BedĂŒrfnis heraus, den GefĂ€hrten…

Soziale Verteidigung: Fallbeispiel Bulgarien 1943

Zu den beeindruckendsten Beispielen fĂŒr erfolgreiche soziale Verteidigung gehört der Rettungswiderstand breiter bulgarischer Bevölkerungskreise bis hin zu bekannten Kirchenvertretern und Politiker*innen: Durch ihre Proteste gegen die NS-Vernichtungspolitik verhinderten sie 1943 die Deportation der jĂŒdischen Minderheit aus weiten Teilen des Landes…

Aktivist*innen verÀndern Bundeswehr-Poster: Soldat*innen rufen jetzt zum Desertieren auf

In der Originalkampagne der Bundeswehr kĂ€mpft ein Panzergrenadier „FĂŒr ein Land, in dem wir alle unbeschwert Leben können“. Mit dem Land ist Deutschland gemeint und mit dem „wir“ selbstverstĂ€ndlich Deutsche. Mit solchen völkisch-nationalistischen Kategorien kann die Aktionsgruppe Bundesleer nichts anfangen. Deswegen Ă€nderte sie den Slogan…

Panoptikum – Der “Anti-“Terrorismusparagraph 187a und das „Genossen-Genossinnen”-Verfahren

Panoptikum Der "Anti-"Terrorismusparagraph 187a und das „Genossen-Genossinnen"-Verfahren Die ersten Versuche in Griechenland „Antiterrorgesetze“ zu erlassen wurden in der Zeit nach dem Regimewechsel (1980-1995) unternommen. Weil diese rechtlichen BemĂŒhungen voller Unklarheiten und Unbestimmtheiten waren wurden sie bald wieder abgeschafft. Die…

Autonomes BlÀttchen Nr. 50

Von: anonym am: 13.09.2022 - 23:04Das neueste Heft des Autonomen BlĂ€ttchens ist seit heute draußen. Die Ausgabe Nr 50 gibt es (wie immer) bei Euch im Infoladen, auf den Web-Seiten autonomesblaettchen.noblogs.org und autonomesblaettchen.blackblogs.org sowie hier auf indy. Viel Spaß beim Lesen ... Aus dem Inhalt: radikal.news Tumulte.org Frieren? Enteignen…

Nach Protesten: Tschechien fĂŒhrt Gas- und Strompreisbremse ein

In den vergangenen Wochen kam es in Tschechien immer wieder zu großen Protesten gegen die bĂŒrgerlich-neoliberale Regierung und deren AufrĂŒstungskurs sowie die Inflation. Infolge dieser Entwicklung und der sinkenden Zustimmung zur Regierung hat diese in der vergangenen Nacht einen Gas- und Strompreisdeckel beschlossen. Das Ergebnis der Proteste in…

On the sexual offence proceedings against the state witness Johannes Domhöver

What happend? In Februari 2021, as part of the investigations in the 129 procedure by the LKA Sachsen, Johannes Domhöver's e-mail inbox  got confiscated and evaluated. Thanks to his insecure handling of encryption an e-mail with an allegation of rape (2017) was found. The LKA Sachsen handed over the e-mail directly to the LKA Berlin. The public prosecutor…

[BERLIN] Alle Zusammen gegen Sexismus und Misogynie. Antifeministische TĂ€ter und TĂ€terschĂŒtzer raus aus unseren Strukturen!

[BERLIN] Alle Zusammen gegen Sexismus und Misogynie. Antifeministische TĂ€ter und TĂ€terschĂŒtzer raus aus unseren Strukturen!Zuletzt kam es vermehrt zu VorfĂ€llen, bei denen sich nach Outings von TĂ€tern sexualisierter und/oder psychischer Gewalt antifeministische MĂ€nnerbĂŒnde gebildet haben. Als schĂŒtzendes Umfeld von TĂ€tern versuchen sie, Betroffene…

[KS] Besuch beim Bundeswehr Karrierecenter zum Antikriegstag und “Rheinmetall entwaffnen”

 Wir haben gestern als Auftakt zu den „Rheinmetall Entwaffnen“-Aktionen der kommenden Tage und anlĂ€sslich des Antikriegstags dem Karrierecenter der Bundeswehr in Kassel einen Besuch abgestattet.GrĂŒnde dafĂŒr gibt es insbesondere in der heutigen Zeit mehr als genug. Nachdem schon in den letzten Jahren eine massive AufrĂŒstung der Bundeswehr begonnen…

Kundgebung: ‚Wir zahlen nicht fĂŒr eure Krisen!‘

Die ‚linksjugend[’solid] Koblenz‘ ruft unter dem Motto ‚Wir zahlen nicht fĂŒr eure Krisen! – Solidarische Lösungen fĂŒr den Krisenherbst‘ am kommenden Samstag um 15:00 Uhr zu einer Kundgebung am Koblenzer Hauptbahnhof auf. „Die stetig steigende Inflation, das Auslaufen des 9€ Tickets und die geplante Gasumlage treffen vor allem die…

⚐ Demonstration: »Der Preis ist heiß!«

☉ 23.09.2022 (Fr) 19:00  âšČ Kottbusser Tor, Kreuzberg Infos: de.indymedia.org/node/223788 18:00 Kundgebung // 19:00 Demo „Krisen sind extrem intensive und gewaltsame Perioden gesellschaftlicher Konflikte und inner-kapitalistischen Wettkampfes. Heute, wie wir in Mitten der jĂŒngsten kapitalistischen Krise stehen, zeigt sich wie Krisen und ihre…

Armenien im Angesicht des Panturanismus

In der Nacht vom 12. zum 13. September griff Aserbaidschan das international anerkannte Territorium Armeniens entlang der östlichen Grenze an und sorgte fĂŒr ein Blutbad. Obwohl eine Waffenruhe verkĂŒndet wurde, droht eine weitere Eskalation hin zu einem Regionalkrieg. Goris ist eine sehr schöne Stadt, die inmitten eines Talkessels liegt und von Felsen…

Nazis raus aus dem Zweiten!

M 2. Wiener Gemeindebezirk, in der Unteren Donaustraße, befindet sich ein Knotenpunkt neonazistischer AktivitĂ€t. Hier im GrĂ€tzl treten Faschist:innen u.a. mit dem Tarnnamen „Sozialismus jetzt“ auf und versuchen, mit Aktionen und rechtsextremer Propaganda die Nachbarschaft zu vereinnahmen. Jahrelang organisierte, bereits zu mehreren Haftstrafen…

Indymedia: [BERLIN] Alle Zusammen gegen Sexismus und Misogynie. Antifeministische TĂ€ter und TĂ€terschĂŒtzer raus aus unseren Strukturen!

Menu TerminePosterArchivLinksKontakt Suche nach: Suche Indymedia: [BERLIN] Alle Zusammen gegen Sexismus und Misogynie. Antifeministische TĂ€ter und TĂ€terschĂŒtzer raus aus unseren Strukturen! NĂ€chste Termine 10.09.2022 (Samstag) Berlin: Habersaath Straßenfest 14:00 Uhr Habersaathstraße 4815.09.2022 (Donnerstag) ⚐ ⏍ Stadtspaziergang + Veranstaltung…

(Dark Nights Nr.51) Krieg ist das höchste Drama einer vollstÀndig mechanisierten Gesellschaft

Ein Artikel aus der Ausgabe Nummer 51 der anarchistischen Publikation Dark Nights, es handelt sich um den gleichnamigen Aritkel, die Übersetzung ist von uns. Krieg ist das höchste Drama einer vollstĂ€ndig mechanisierten Gesellschaft, Dark Nights, Mai 2022 Nr. 51, FĂŒr gegenseitige Hilfe und SolidaritĂ€t „Krieg ist das höchste Drama einer vollstĂ€ndig…

(B) Anquatschversuch nach Verrat

Der VS ist anscheinend auf der Suche nach weiteren Informant*innen und potenziellen Kronzeug*innen, um (vermeintliche) Antifa-Strukturen aufzudecken und Aktionen gegen Neonazis verfolgen zu können. Dabei ist oft nicht zu erklĂ€ren, warum sie bestimmte Personen dafĂŒr auswĂ€hlen. Generell sollten wir die FĂ€higkeiten und Ressourcen der Behörden nicht…

Ein Teil der Samen -Reflexion ĂŒber die Europareise der Zapatistas (Teil 1 von 2)

Von Ya Basta Jena Die indigene Rebell*innen aus SĂŒdmexiko, die Zapatistas, haben letztes Jahr eine Delegation von 180 Personen auf Europareise geschickt – um zuzuhören und ihr Wort zu verbreiten. Seit 1983 organisieren sich die Zapatistas unabhĂ€ngig vom mexikanischen Staat, nachdem dieser die indigene Bevölkerung jahrhundertelang getötet, missachtet…

DurchfĂŒhrung einer DNA-Entnahme in den Morgenstunden des 14.09.2022 in Leipzig-Plagwitz

Von: anonym am: 14.09.2022 - 11:01Regionen: Heute Morgen (14.09.2022) haben sich die Bullen gewaltsam Zutritt zu einem Hausprojekt in der Zollschuppenstr 3 in Leipzig-Plagwitz verschafft auf der Suche nach zwei Personen, um diesen DNA abzunehmen und eine ED-Behandlung durchzufĂŒhren. Eine Person wurde nicht angetroffen, eine weitere wurde zur DurchfĂŒhrung…

SĂŒdmexiko-Newsletter August 2022

IN EIGENER SACHE: Vorbereitung fĂŒr die Internationale Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas: 16. Okt.und 12./13. Nov. (nur mit Anmeldung auf soli@chiapas.ch)Mehr Infos: [] CHIAPAS Gemeinsamer Aufruf gegen Angriffe auf Gemeinden des Caracol 10 der EZLN (Ende Juli) Die Aggressionen, bei denen Familien aus meÄ„reren zapatistischen Gemeinden vertrieben…

Aktuelle FĂ€lle, die vom International Anarchist Defence Fund unterstĂŒtzt wurden

Quelle: anarchist defence fund, ĂŒbersetzung abc wien Im vergangenen Jahr hat der International Anarchist Defence Fund auf einstimmigen Beschluss seiner Mitglieder Toby Shone, Westgriechenland Messolonghi, die anarchistische Community in der Ukraine, ABC Belarus und Gabriel Pombo da Silva mit verschiedenen BetrĂ€gen finanziell unterstĂŒtzt. Die ĂŒberwiesenen…

Info: Was tun bei hohen Gasrechnungen?

Du arbeitest, aber die Gasrechnung stellt dich vor echte Problem? Du beziehst eine Rente, und die Gas-Rechnung ĂŒberfordert dich? Du bist Hartz IV Bezieher*in und die steigenden Gaskosten machen auch vor dir nicht halt? Du bist GeflĂŒchtet und erhĂ€ltst Leistungen nach dem Asylbewerber Leistungsgesetzt? Dann stell einen Antrag auf Hartz IV! (und wenn…

Isarinselfest 2.-4. September mit Monika Manz & Kathrin Feldmann

Tweet das Isarinselfest findet vom Fr 2.- So 4. September 2022, traditionell auf der Steinsdorfstraße statt. Feierlaune bei einem attraktiven Kulturprogramm mit Bewirtung: Am 2.September um 19 Uhr wĂ€hrend des Isarinselfestes auf der Praterinsel auf der BĂŒhne Klein&Fein spricht Frau Anna und Toni Lunette singt


. Kommt alle zu Hauf! Wir freuen…

GrĂŒndungserklĂ€rung der offenen anarchistischen Vernetzung Leipzig

Dabei ist uns wichtig, Wissenshierarchien abzubauen, uns gegenseitig zu stĂ€rken und zusammen an einer emanzipatorischen, antipatriarchalen Zukunft zu arbeiten. Lasst uns widerspenstig sein, gegenseitige SolidaritĂ€t leben und umtriebige GefĂ€hrt*innen finden. Uns ist wichtig eine Vielfalt an Perspektiven zu wĂŒrdigen, WidersprĂŒche auszuhalten und…

[B] Einladung zum 3. Treffen der VV “Der Preis Ist Heiß” // Invitation to 3rd meeting of the open assembly ‘Der Preis Ist Heiß’

[english below] Treffen: 10. September 2022, 14:00 Uhr, Kadterschmiede (Rigaer Straße 94 10247 Berlin) Wir sind die offene Versammlung „Der Preis Ist Heiß“, die sich vor wenigen Wochen gegrĂŒndet hat, um Antworten auf die Preissteigerungen (Inflation) zu finden. Wir alle merken es seit mehreren Monaten: Alles wird teurer: Die Nebenkosten steigen…

Belarussische Anarchist*innen verurteilt

Lesedauer: 2 Minuten Auf meinem Blog geht es primĂ€r um anarchistische Theorie. Dennoch Ă€ußere ich auch daraus Gedanken, die mir wichtig sind, weise auf Veranstaltungen hin und erklĂ€re mich solidarisch. In diesem Fall mit den verurteilten belarussischen Anarchist*innen, die seit vielen Jahren besonders harter Repression ausgesetzt sind. ĂŒbernommen…

Pressemitteilung: Fraunhofer Institut verweigert Lohnforderung – Der Fall landet vor dem Arbeitsgericht

Aachen, 13.09.2022. Das Fraunhofer IME Institut in Aachen weigert sich einer Lohnforderung der ehemaligen studentischen Hilfskraft Lara M. nachzukommen. Zu Beginn der Coronapandemie soll das renommierte Institut Lara zu Unrecht Minusstunden berechnet haben. Als Lara einforderte, die Minusstunden nicht nacharbeiten zu mĂŒssen, wurde ihr befristeter Arbeitsvertrag…

Löhne und Überstunden erkĂ€mpft bei Reinigungsfirma! #geldher

Gemeinsam mit einem unserer Mitglieder haben wir nach einer KĂŒndigung ausstehende Löhne und Überstunden erfolgreich nachgefordert. Unser Mitglied arbeitete als Reinigungskraft in einem Hotel und war gekĂŒndigt worden, nachdem sie aufgrund zu knapper Zeitvorgaben Überstunden anhĂ€ufte und diese auch bezahlt bekommen wollte. Überstunden mĂŒssen grundsĂ€tzlich…

Inflation, Krise und was tun

Wir gehen erdenklich beschissenen Zeiten entgegen. TĂ€glich ĂŒberschlagen sich Meldungen ĂŒber steigende Preise, ebenso ĂŒber Maßnahmen seitens der Regierung, welche aber nicht im geringsten zu einer Verbesserung der materiellen Lage von uns Lohnarbeiter*innen beitragen werden. Das deutsche Kapital fĂŒrchtet eine Rezession, kann sich aber auf die Regierung…

Onkruit: Entschlossen und kreativ gegen Krieg und MilitÀr

In den 1970er- und 1980er-Jahren sorgte die antimilitaristische Gruppe Onkruit mit direkten Aktionen gegen Armee und Militarismus in den Niederlanden fĂŒr Aufsehen. Nun rufen eine Ausstellung und Veranstaltungen diese Kampagnen wieder in Erinnerung. Der Name ist ein Wortspiel mit den Begriffen onkruid (dt. Unkraut) und kruit (dt. Schießpulver), bringt…

Alles ist zu teuer!

Alle merken es beim Einkaufen: alles ist teurer geworden. Das liegt daran, dass die Konzerne ihre durch die Coronakrise und die Energiekrise entstandenen Kosten auf uns abwĂ€lzen. Die Konzerne wurden vom Staat auf Kosten der Allgemeinheit durch die Coronapandemie gerettet. Anstatt der Gesellschaft etwas zurĂŒck zu geben, erhöhen sie jetzt fĂŒr uns…


Sie haben das Ende der 100 beliebtesten Artikel erreicht


ZurĂŒck zu den neuesten Nachrichten





Anarchist news | Noticias anarquistas | ActualitĂ© anarchiste | Anarchistische Nachrichten | NotĂ­cias Anarquistas | Notizie anarchiche | NotĂ­cies anarquistes | ΑΜαρχÎčÎșÎź ÎŸÎŒÎżÏƒÏ€ÎżÎœÎŽÎŻÎ±

Meinungen sind die der Mitwirkenden und werden nicht unbedingt von unterstĂŒtzt Anarchistischefoderation.de [Haftungsausschluss]