September 29, 2021
Von Anarchist Black Cross Wien
240 ansichten

quelle: kam per mail, ĂŒbersetzung von abc wien

Nachdem einige Zeit lang keine Informationen an die Öffentlichkeit gelangen durften, gibt es nun einige Neuigkeiten ĂŒber den Gefangenen Toby Shone:

„Im November 2020 wurde eine Reihe von koordinierten Razzien gegen 325.nostate.net von Anti-Terror-Bullen in Großbritannien als Teil der „Operation Adream“ durchgefĂŒhrt. Mehrere GrundstĂŒcke im SĂŒdwesten Englands wurden durchsucht und eine Person wurde verhaftet und nach dem Terrorismusgesetz angeklagt. Die Anklage lautet auf Verwaltung von 325.nostate.net, Finanzierung von Terrorismus ĂŒber die Website und Verbreitung und Sammlung von fĂŒr Terrorist*innen nĂŒtzlichem Material.

Der Genosse Toby Shone war von November 2020 bis Februar 2021 auf Kaution freigelassen worden, als er erneut verhaftet und in das HMP (Her Majesty’s Prison, Knast ihrer MajestĂ€t) Wandsworth in London zurĂŒckgeschickt wurde, wo er immer noch festgehalten wird.

Toby wird wahrscheinlich in den kommenden Wochen von HMP Wandsworth ins HMP Bristol zur Verhandlung verlegt werden.

Der Angriff auf 325.nostate.net ist ein historischer Versuch des Staates, abweichende Meinungen und radikales kritisches Denken zum Schweigen zu bringen, und kann als Teil des allgemeinen Vorgehens gegen Proteste, Gegeninformationen und alternative Denk- und Lebensweisen im Vereinigten Königreich gesehen werden, wie es sich in der Police, Crime, Sentencing and Courts Bill 2021 (die zu den „Kill the Bill“-Protesten fĂŒhrte), dem Covert Human Intelligence Sources (Criminal Conduct) Act 2021, der die Befugnisse der Spionagepolizei ausweitet, und den Reformen des Judicial Reviews Procedure zeigt.

Schreiben Sie an Toby:
Toby Shone
HĂ€ftlingsnummer: A7645EP
HMP Wandsworth
Heathfield Road
Wandsworth
London SW18 3HS – Vereinigtes Königreich

Bitte vergesst nicht, den Namen und die Adresse des Absenders auf den Umschlag zu schreiben.

SolidaritÀt mit Toby!

– Anarchistische GefĂ€hrt*innen“

<!–

Tags: , , ,

–>




Quelle: Abc-wien.net