August 16, 2021
Von Anarchistische Gruppe Dortmund
147 ansichten


Am Samstag werden wir unter dem Motto: „Anarchistisches Parkfest – Die Kundgebung“ von 12-18 Uhr eine politische Versammlung im BlĂŒcherpark abhalten. In den letzten Wochen ist viel passiert: Es gab Übergriffe auf Menschen, Überschwemmungen und WaldbrĂ€nde im Zusammenhang mit dem Klimawandel und eine große Explosion in einer Industrieanlage. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, statt einem Parkfest, eine Kundgebung zu veranstalten.
Aus dieser Entscheidung ergeben sich ein paar organisatorische Änderungen, ĂŒber die wir die teilnehmenden Gruppen, Initiativen und Personen informieren werden. Trotzdessen freuen wir uns weiterhin sehr auf viele InfostĂ€nde, RedebeitrĂ€ge und musikalisches Programm!

Uns haben noch von folgenden Gruppen Zusagen fĂŒr InfostĂ€nde erreicht:
– Kollektivbetrieb fĂŒr Haushaltshilfe
– feministische Initiative Ruhr
– die plattform Ruhr
– Hambacher Forst
– Gustav-Landauer-Bibliothek Witten
– Initiative Freie Schule

Die komplette Liste mit allen InfostÀnden findet ihr hier

Ausserdem dĂŒrfen wir die Band Lily Havoc bei der Kundgebung begrĂŒĂŸen.
Lily Havoc wird eine Mischung aus Metal-, Punk- und Grungemusik spielen.

Weitere Infos, u. a. zu Awareness- und Hygienekonzept, folgen im Laufe der Woche!




Quelle: Agdo.blackblogs.org