Mai 5, 2022
Von Syndikalismusforschung
240 ansichten

Einige unserer JahrbĂŒcher „Syfo – Forschung & Bewegung“ sind mittlerweile vergriffen. Der Verlag Edition AV und das Institut fĂŒr Syndikalismusforschung haben sich daher dafĂŒr entschieden, diese vergriffenen Ausgaben kostenlos im Original-Layout auf dem Syfo-Blog allen Interessierten zugĂ€nglich zu machen. Unsere JahrbĂŒcher behandeln die oft wenig bekannte „Geschichte von unten“, historische Ereignisse, bringen neue Studien, lassen interessante Menschen und ihre Themen zu Wort kommen und stellen neue Veröffentlichungen vor. Das alles und noch viel mehr findet sich verbunden mit den Prinzipien von Selbstorganisation, solidarischer Zusammenarbeit und einem anarcho-syndikalistischen Standpunkt.

Nach dem Jahrbuch von 2014 folgt hier Syfo-Forschung & Bewegung Nr.6 von 2016. Hier als PDF (116,6 mb)

Inhaltsverzeichnis

„Nachgefragt“ – Menschen, Projekte und Veranstaltungen
Interview mit dem bahoe-Verlagskollektiv Wien.

„Am Maschendrahtzaun“ – Neues von den Nachbarn
KurzInfo: Gustav-Landauer-Initiative in Berlin.
Freizeit, Sport, Gedenkkultur: Die „Schwarz-Roten BergsteigerInnen“ aus Sachsen.
Neues vom „Anarchiv“.

„Lörzu“ – Neues vom Institut
Von unseren AktivitÀten.
Rudolf Rocker in Edition Syfo #6.
Zum Reformationsjahr 2017: Thomas MĂŒntzer!

„Zur Diskussion“. Analysen, Überlegungen, Strategien
Hans JĂŒrgen Degen: Über das Soll des Anarcho-Syndikalismus II.
Forschung:Universal statt universitÀr.

„Mensch, bin ik belesen“ – Besprechungen
„Anarchismus in Deutschland 1945-1960. Hans JĂŒrgen Degens Studie zur „Föderation Freiheitlicher Sozialisten“.
Tim WĂ€tzold: „Der libertĂ€re Atlantik“. Unsere Heimat ist die ganze Welt.
„Nur die Tat kann uns helfen“. Die FAUD im Raum Köln.
Valentin Tschepego: Machno. Zeugnisse einer Bewegung. Band 2.
Erich MĂŒhsam: Die Einigung des revolutionĂ€ren Proletariats im Bolschewismus.
„Den Staat zerschlagen“. Anarchistische StaatsverstĂ€ndnisse.

„Allet so schön bunt hier“ – Filmtipp
„Das finstere Tal“.

„Wer hat’s noch?“ – FundstĂŒcke
Neue FundstĂŒcke. Diesmal Augustin Souchys „Nacht ĂŒber Spanien“ und „Der Syndikalist“ #50/1926.

„Alle Welt“. History
Stephan Geuenich: Ökonomischer Kampf und Revolutionierung der Köpfe! AnnĂ€herungen an die Erziehungs- und Bildungsvorstellungen im Syndikalismus.
1936-2016: 80 Jahre Soziale Revolution in Spanien. Erinnern und kÀmpfen!
Erich MĂŒhsam: Spanien.

„Puebla en armas“ – Regionalgeschichtliches
Helge Döhring: „Workers Memorial“. Stolpersteine vor 1933!
Vor 85 Jahren: Nieuwenhuis-Denkmal in Amsterdam.

„Auf Reisen“. Erfahrungen und Menschen
Forschen und Leben: Eine Einheit? Auf den Spuren Sabatés.
Anarchistische BĂŒchermesse in Bern 2016.

„Ich höre so Stimmen“- Dokumente

Syfo-Vorbemerkung zum 4. Kongress der Internationalen Arbeiter-Assoziation (IAA) 1931.
Carl Windhoff: Der 4. Weltkongress der IAA in Madrid.

„Richtung & Klarheit“. Literarisches
Oskar Kanehl – ein Mittelpunkt revolutionĂ€rer Literaturgeschichte.
Marcel Faust: Kapitale Verdammnis.
Marcel Faust: Als Parkplatzeinweißer.
Marcel Faust: Als Wachmann im neuen Objekt.
Marcel Faust: Roswita.

NatĂŒrlich wieder mit dabei: Das Syfo-RĂ€tsel

Syfo – Forschung & Bewegung Nr.6-2016




Quelle: Syndikalismusforschung.wordpress.com