Oktober 15, 2021
Von FAU Leipzig
181 ansichten


Gewerkschaft und Feminismus – Zwei Paar Schuhe oder der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Ein PlĂ€doyer fĂŒr mehr feministisches (Selbst-)Bewusstsein in gewerkschaftlicher Arbeit und fĂŒr mehr feministische ArbeitskĂ€mpfe

Datum: 15.10.

Zeit: 19:00 Uhr

Ort: Pöge Haus

Referent:in: AG Feministische KĂ€mpfe der FAU Dresden

Öffentliche Veranstaltung

Beim Thema Gewerkschaft und Feminismus fĂ€llt den meisten zuerst „Gleicher Lohn fĂŒr gleiche Arbeit“ ein, und weiter 
 nicht viel.

Schade eigentlich! Feminismus ist nicht nur Rollenkritik, IdentitĂ€tswahl oder Sprachproblem – Gewerkschaft muss kein miefiger MĂ€nnerbund sein. Wir finden, beides sollte aufeinander bezogen und konsequent zusammen gedacht werden. FĂŒr einen syndikalistischen Feminismus! – Vortrag und Diskussion mit der AG Feministische KĂ€mpfe der Freien Arbeiter*innen Union Dresden.

Bitte kommt getestet, geimpft oder genesen! Im Innenraum der Veranstaltung gilt zudem eine Maskenpflicht.





Quelle: Leipzig.fau.org