Mai 17, 2021
Von FAU Duesseldorf
184 ansichten


Zum Ladenschluss stehen hier noch einmal alle Zusammen – RĂŒcken krumm, Tasche leer Walther König danke sehr!

Weg mit König Walther! Aktionstag der FAU

Am heutigen Aktionstag gegen den Lohnklau bei Walther König trafen sich etwa 50 Teilnehmende aus den Syndikaten der FAU-West vor der Zentrale der Buchhandelskette in Köln. Außerdem sind fĂŒr Morgen Aktionen in Wien, MĂŒnster und natĂŒrlich in MĂŒnchen angekĂŒndigt, wo die Betriebsgruppe weiter fĂŒr ihre Rechte kĂ€mpft – heute war auch der erste Termin beim Arbeitsrichter. Auf der Kundgebung in Köln war auch die UnterstĂŒtzung aus DĂŒsseldorf angereist, es wurden Reden und Sprechchöre gehalten, laut genug um auch die Belegschaft in der Konzernzentrale gegenĂŒber der Kundgebung am Willy-Millowitsch-Platz zu beschallen. Aus den Fenstern der Chefetagen wurde die Kundgebung neugierig beobachtet. Sie dĂŒrften dort auch mitbekommen haben, wie die Aktiven der FAU-West die Kundschaft und Interessierte vor dem Schaufenster der Filiale von Walther König im Erdgeschoss ĂŒber die skrupellosen Machenschaften der GeschĂ€ftsfĂŒhrung aufklĂ€rten. Viele waren sehr interessiert und wollten sich gerne mehr darĂŒber informieren: „Ist das hier eine Kette?“ Und: „Ach, das ist hier die Zentrale? Ich bin öfter hier, das kann man ja dann mal ansprechen!“ Wir hoffen die Kundschaft behĂ€lt uns in guter Erinnerung und zeigt ihre UnterstĂŒtzung fĂŒr die Forderungen der BeschĂ€ftigten der Buchhandelskette auch in Zukunft, die immer noch unter anderem Auszahlung einbehaltener Löhne, Lohnerhöhung und die Wiedereinstellung der gefeuerten Betriebsgruppe in MĂŒnchen fordern.




Quelle: Duesseldorf.fau.org