Juli 24, 2022
Von Fairmuenchen
39 ansichten

Wilde Zeiten zwischen nach-inszenierten Situationisten, subversive Aktion in und #Slutwalk, #Laserjam und Abendsonne an der Goldenen Bar: #Demokratie, #aktion, antigone

Rudolf Herz / Julia Wahren: boykottiert die systeme!

Kunst zum Vormärz von ’68, 3 Aktionstage, 7 Filme, 1 Website, München, 22. – 24. Juli 2022 http://www.boykottiertdiesysteme.org

boykottiert_die_systeme

Die war inspiriert von den politisch denkenden Kunst-Studierenden, die in den 1960er Jahren der Bewegung der isten weltbekannt und auch in den zuerst gewaltfreien Bewegungen der in den USA gegen den Vietnamkrieg und dem dortigen SDS ihre Vorbilder fanden:

Später Spaßguerilla …

Sehr viel später als theoretisch aufgearbeitet: Das Buch versucht, die verschiedenen von unten zu sammeln und einzuordnen, eines der Bücher, die nie mehr wieder in dein Regal zurück finden …

oft wurde als Aktionsform dort eingereiht

Direkte oder Gewaltfreie Aktion

Die hatte es in den Zeiten des Atom-Protestes und der großen in der Nachrüstung nie so ganz ins Bewusstsein des breiteren Volkes gebracht, den Journalist*innen und der bezahlten Presse war diese Bewegung abseits der Parteien lange Zeit suspekt geblieben,

die Parteien hatten sich nie auf eine tiefere Auseinandersetzung mit anderen Aktionsformen und gleichberechtigten Arbeitsweisen eingelassen, auch die Grünen hatten bald die eigenen Strukturen der Alt-Parteien nachgebildet, die Linke hatte mit ihren diversen Altlasten, Flügeln, Paritäten, Richtungen und Senioren zu tun.

Bis jetzt eine Bewegung der Fridays for Future kam … als Schüler-Streik, der sich fortsetzt, begleitet oder unterstützt von Gruppen der Extinction Rebellion und den Artists for Future, den Parents for Future, den Scientists for Future und den Workers for Future

Ein Vorläufer war die für politische und

Rudolf Herz / Julia Wahren: boykottiert die systeme! Kunst zum Vormärz von ’68, 3 Aktionstage, 7 Filme, 1 Website, München, 22. – 24. Juli 2022 http://www.boykottiertdiesysteme.org

Im Haus der Kunst in der heimlichen Kinderecke versteckt:laserjam+tänzerin_20220723

Konzerte und Performance von laserjam: Kostenlos Mitglied werden und genießen, falls du nicht epilepsie-gefährdet bist … (intensives Erleben im abgedunkelten Raum!)

Der Slutwalk am Marienplatz

slutwalk_20220723_München_später

und

Abendsonne in der Goldenen Bar, in der meine Eltern 1943?

… aber das ist eine andere Geschichte … wie

antigone ab morgen: Denken in Spannungsräumen

Von der über die in die Verwirklichung, die : Das sind die Spannungsbogen, wie sie auch in der aufgemacht werden können, und wie sie immer schon im und in der durch gute Inszenierungen erzeugt werden:

Antigone als gemeinsame Volks-Diskussion

Das Stück bringt die Frage des Gehorsam um jeden Preis und die Treue zum ermordeten Bruder auf die Bühne, fragt nach, was die ethischen Hintergründe sind, https://de.wikipedia.org/wiki/Antigone_(Sophokles)

Meine Idee zur theaterpädagogischen Arbeit mit Arbeitslosen, Wohnungslosen und Interessierten ist, die Grundlagen der Praxis von in der Anleitung zu vermitteln, und eine Präsentation auf die Bühne zu bringen, in der die aktuellen Dialoge der Teilnehmenden (aus ihrem Alltag) in der Auseinandersetzung mit dem klassischen Stück und der Bearbeitung von für das Publikum erlebbar werden.

– Sophocle / Hölderlin / , eingerichtet in 147 Film-Einstellungen von Jean-Marie Straub (deutsch / französisch). Éditions Ombres, Toulouse 1992, ISBN 2-905964-68-5.

Montags 15.30 – 18h ab Oktober 2022 – erste interne und möglicherweise auch öffentliche Präsentation Dezember 2022

und , Stammtisch und vielleicht auch

wie praktische wie in sowie

Du darfst mich gern verfolgen …




Quelle: Fairmuenchen.de