Oktober 26, 2020
Von End Of Road
186 ansichten


Das Verbot von Reichsfahnen lĂ€uft offensichtlich ins Leere. Ein Teilnehmer von “Querdenken 421” zog sich eine MĂŒtze in den entsprechenden Farben an. Auch wieder dabei, der ReichsbĂŒrger Hans-Christian Göttsche (Hinten, Bildmitte). Die OrganisatorInnen und Göttsche kennen und unterstĂŒtzen sich.

Die “Querdenken-Tour” am vergangenen Wochenende durch Bremen wird fĂŒr die VeranstalterInnen zum Desaster. Die Gefahren die von dieser fanatischen Mischszene ausgehen, sollten dennoch nicht unterschĂ€tzt werden.

“Wo sind Eure Masken?“, skandierte der antifaschistische Gegenprotest gegen die vermeintliche “Querdenken-Tour” am Samstag durch Bremen. Unter den wenigen Teilnehmenden der “Querdenken 421“-Kundgebungen in Vegesack, Walle und Gröpelingen nahm auch der AfD-Stadtteilpolitiker Gerald Höns, gemeinsam mit einer Person im Reichsfahnen-Outfit, teil. Beobachtet werden konnten zudem erneut AkteurInnen der ReichsbĂŒrger-Szene sowie AnhĂ€ngerInnen antisemitischer Verschwörungsmythen.

Continue reading →




Quelle: Endofroad.blackblogs.org