Oktober 13, 2021
Von InfoRiot
300 ansichten


Zu den drei großen Asylbewerberheimen in Ostprignitz-Ruppin, die erneut an ihre KapazitĂ€tsgrenzen stoßen, gehört auch jenes in Wusterhausen. Daher reaktivieren sie in der Stadt jetzt einmal mehr ihre FlĂŒchtlingshilfe, um die vielen Menschen so zĂŒgig und gut wie möglich zu integrieren. Einige Familien hielten auch in den letzten Jahren noch ehrenamtlich Kontakt zum Heim.




Quelle: Inforiot.de